Spezialpressen VULCOFRAME - für schwersten Einsatz.

  • zur Vulkanisation von Stahlseil- und Gewebefördergurten
  • halb-stationäre zweiteilige Presse
  • solide Rahmen-Konstruktion
  • gleichmäßige Druckaufgabe mittels Flächenhydraulik
  • integrierte Wasserkühlung
  • verschiedene Heizsysteme erhältlich
  • robuste, mechanisch oder hydraulisch betätigte Endbolzen
  • elekronische Druck- und Temperaturüberwachung
  • Anzeige und Dokumentation des gesamten Vulkanisierprozesses (optional)
  • schneller Auf- und Abbau
  • kurze Abkühlzeit durch Wasserkühlung
  • geschützt eingebaute Druckkissen und Heizplatten
  • zentrale Anschlüsse für das Elektro- und Drucksystem
  • reduzierte Ausfallzeiten
  • im Vergleich zu demontablen Pressen geringerer Ersatzteilbedarf
  • lange Lebensdauer
  • kundenspezifische technische Anforderungen werden berücksichtigt

Für folgende Fördergutbreiten lieferbar:

  • 1.600 mm
  • 2.000 mm
  • 2.200 mm
  • 2.400 mm
  • 2.800 mm

Sie haben weitere Fragen? Zögern Sie bitte nicht, uns hier zu kontaktieren.