Längsriss-Reparaturpressen HYDRAULIK

  • zur Heißvulkanisation von Längsrissen, Durchschlägen und Kantenschäden
  • gleichmäßige Druckaufgabe über die gesamte Reparaturlänge mittels hydraulischer Aluminium-Druckzylinder
  • pro Traverse werden jeweils 2 - 3 verschiebbare Druckelemente benötigt, je nach Heizplattenbreite und benötigtem Flächendruck
  • Verwendung von Gurtbreiten bis 3.200 mm
  • Traversen-Reparaturpressen werden auf Anfrage kundenspezifisch gefertigt
  • abhängig von Ausführung und Heizplattengröße können diese sowohl zur Flickenreparatur als auch Längsriss-Reparatur eingesetzt werden

Reparatur-Traversen mit hydraulischen Druckzylindern

  • die Drucksysteme sind stufenlos über die gesamte Bandbreite verschiebbar

Pumpe bei hydraulischen Traversen:

  • Handpumpe (wahlweise Motorpumpe)
  • Verteiler
  • Hochdruckschläuche
  • Hydrauliköl

Heizplatten

  • Spezial-Elektroanschluss
  • Regelung über Temperaturfühler PT 100
  • Bauform: rechteckig 90°
  • zur Längsreparatur ab einer Mindestbreite von 500 mm in jeder gewünschten Länge lieferbar
  • die Anzahl der benötigten Reparaturtraversen ist hierbei von der Länge der Heizplatte und dem benötigten spezifischen Flächendruck abhängig

Elektronik-Schaltschrank

  • mit Anschlusskabeln (Anzahl und Ausführung ist abhängig von Anzahl und Größe der Heizplatten)
  • digitale Temperaturanzeige

Sie haben weitere Fragen? Zögern Sie bitte nicht, uns hier zu kontaktieren.

* lieferbar in allen gewünschten Abmessungen